Steve Schmidt ist neuer Juso-Kreisvorsitzender

Veröffentlicht am 15.12.2009 in Jusos in Aktion

Bei der am 12.Dezember 2009 in Lauda durchgeführten Jahreshauptversammlung der AG Jusos (Jungsozialisten) wurde unser SPD-Mitglied und Stellvertretender Ortsvorsitzender Steve Schmidt aus Külsheim-Uissigheim zum neuen Kreisvorsitzenden der Jusos gewählt.

Der SPD-Ortsverein Külsheim beglückwünscht ihn dazu und wünscht ihm viel Geschick und Energie bei der Führung der SPD-Nachwuchsorganisation im Main-Tauber-Kreis.

Die Jusos Main-Tauber wurden erst zu Beginn des Jahres 2009 auf Wertheimer Initiative hin wieder neubegründet. Derzeit gibt es die beiden AG's in Wertheim und Bad Mergentheim mit insgesamt 45 politikinteressierten jungen Genossinnen und Genossen (bis 35 Jahre). Eine weitere AG in Lauda-Königshofen ist geplant.

Das wiederaufgeflammte Engagement ist vor allem nach der BT-Wahlniederlage und der inhaltlichen und personellen Neuausrichtung der SPD - auch vor dem Hintergrund zahlreicher Eintritte in die SPD allgemein - sehr hoffnungsvoll.
Die zahlreich anwesenden Jusos verabschiedeten auch drei inhaltliche Positionspapiere / Anträge zu den Themen Bildung, ÖPNV und verstärkter innerparteilicher Mitwirkung.

Die Bedeutung der Nachwuchsorganisation im Main-Tauber-Kreis wurde durch die Anwesenheit des SPD-Bundestagstagsabgeordneten und Betreuungsabgeordneten für unseren Kreis, Josip Juratovic, des SPD-Kreisvorsitzenden Jo Thees, des SPD-Kreistagsfraktionsvorsitzenden Siegfried Neumann und einiger Ortsvereinsvorsitzender und Kreisvorstandsmitglieder deutlich. Die Versammlung wurde zudem durch die stellvertetende Juso-Landesvorsitzende geleitet.

 

Kalender SPD Külsheim

Alle Termine öffnen.

07.04.2019, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Bürgermeisterwahl Külsheim

08.04.2019, 19:00 Uhr Gemeinderatssitzung

29.04.2019, 19:00 Uhr Gemeinderatssitzung

Alle Termine

WebsoziInfo-News

24.03.2019 18:57 Kommt zusammen für ein starkes Europa!
Mit einer klar proeuropäischen Haltung will die SPD der europäischen Idee neuen Schub geben. Auf ihrem Parteikonvent für die Europawahl beschloss sie einstimmig ein fortschrittliches Programm, das auf Zusammenhalt statt Spaltung setzt. „Lasst uns jetzt gemeinsam ein solidarisches Haus Europa für alle bauen“, rief die SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl Katarina Barley den Delegierten zu. MEHR

19.03.2019 20:09 Wir brauchen flächendeckende und leistungsfähige Mobilfunknetze
Die SPD-Bundestagsfraktion schlägt ein Bundesförderprogramm Mobilfunk vor, um die Regionen zu versorgen, in denen sich Investitionen für Telekommunikationsunternehmen finanziell nicht rentieren. Dort, wo der Marktausbau versagt, muss der Staat eingreifen und für die Infrastruktur Sorge tragen. Nur so können die sogenannten weißen Flecken geschlossen werden. „Noch immer gibt es zahlreiche Funklöcher in Deutschland. Ursächlich hierfür

18.03.2019 15:16 ASF – Frauen verdienen mehr!
Die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischen Frauen (ASF) Maria Noichl erklärt: Wie in jedem Jahr bedeutet dieses Datum, dass Frauen im Vergleich zu ihren männlichen Kollegen bis zu diesem Tag umsonst gearbeitet haben. Bedingt wird dies durch einen nach wie vor bestehenden Gender Pay Gap von 21 Prozent in Deutschland, einem der größten in der ganzen

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:156679
Heute:3
Online:1