10.10.2015 in Landespolitik

Landesparteitag in Mannheim

 

Am 09. und 10. Oktober 2015 fand in der Quadratestadt Mannheim der Landesparteitag der SPD Baden-Württemberg statt.

02.10.2012 in Landespolitik

SPD-Landesparteitag in Wiesloch

 

Am vergangenen Samstag, den 29. September 2012, waren auch zwei Külsheimer Genossen als Delegierte auf dem baden-württembergischen SPD-Parteitag.

17.05.2012 in Landespolitik

Baden-Württemberg zum Musterland für Gute Arbeit machen

 

Fairer Wettbewerb mit Fairen Löhnen: Tariftreuegesetz auf den Weg gebracht

23.03.2012 in Landespolitik

Diskussions- und Informationsveranstaltung zur geplanten Polizeireform am 23. März in TBB

 

Die von der Grün-Roten Landesregierung angekündigte Polizeistruktur-Reform hat in vielen gesellschaftlichen und kommunalpolitischen Bereichen auch im Main-Tauber-Kreis zu einer lebhaften Diskussion geführt. Ursache hierfür sind nicht zuletzt polarisierende Resolutionen unterschiedlicher Gremien, deren Inhalt stark subjektiv geprägt ist.
Da bisher nur Grobstrukturen zur organisatorischen Umsetzung der Polizeireform bekannt sind, gilt es auf die konkrete Umsetzung Einfluss zu nehmen.

Der SPD-Kreisverband Main-Tauber und die SPD-Kreistagsfraktion Main-Tauber möchten zur Versachlichung der Diskussion beitragen.

Deshalb möchten wir Sie herzlich zu einer Diskussionsveranstaltung über den aktuellen Stand der Reform und ihre möglichen Auswirkungen auf den Main-Tauber-Kreis mit Herrn Polizeioberrat Thomas Berger (Leiter der Zentralstelle des Innenministeriums und Mitglied im Lenkungsausschuss) einladen.

Diese öffentliche Veranstaltung findet am Freitag, den 23. März 2012, um 15.30 Uhr im Gründerzentrum in Tauberbischofsheim (Am Wörth 1) statt.

26.02.2012 in Landespolitik

SPD-Fraktionsvorsitzender Claus Schmiedel im Main-Tauber-Kreis

 

Einweihung Bürgersolarpark Dittwar und Dialogabend in Lauda

WebsoziInfo-News

12.01.2021 07:59 Katja Mast zur SGB II-Reform / Spiegel-Interview Hubertus Heil
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zieht die richtigen Konsequenzen aus den Erfahrungen mit der Corona-Pandemie: Mehr Sicherheit und neues Vertrauen beim Arbeitslosengeld II. „Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zieht die richtigen Konsequenzen aus den Erfahrungen mit der Corona-Pandemie: Mehr Sicherheit und neues Vertrauen beim Arbeitslosengeld II. Die letzten Monate haben gezeigt: Auf den Sozialstaat ist Verlass, aber er muss

12.01.2021 07:53 100 Millionen Euro für berufliche Teilhabe von Menschen mit Behinderungen
Mit dem zweiten Nachtragshaushalt 2020 hat der Bundestag den Corona-Teilhabe-Fonds bereitgestellt. Darin werden mit 100 Millionen Euro Inklusionsunternehmen, Einrichtungen der Behindertenhilfe, Sozialkaufhäuser und gemeinnützige Sozialunternehmen unterstützt, die durch die Corona-Pandemie einen finanziellen Schaden erlitten haben. „Der Corona-Teilhabe-Fonds schließt eine Lücke in den Pandemiehilfen für Unternehmen. Denn auch rund 900 Inklusionsunternehmen, gemeinnützige Unternehmen und Einrichtungen der

12.01.2021 07:48 Der Sozialstaat sollte das Leben nicht zusätzlich erschweren
Künftig sollten in den ersten zwei Jahren des Bezugs von Grundsicherung erhebliches Vermögen und die Angemessenheit der Wohnung nicht überprüft werden. „Auch in der Krise müssen wir an Morgen denken – und das tut Bundesarbeitsminister Hubertus Heil mit der geplanten Reform. Hohe Mieten, ein umkämpfter Wohnungsmarkt und die Schwierigkeit einen neuen Job zu finden – das

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:156679
Heute:22
Online:2