10.10.2015 in Landespolitik

Landesparteitag in Mannheim

 

Am 09. und 10. Oktober 2015 fand in der Quadratestadt Mannheim der Landesparteitag der SPD Baden-Württemberg statt.

02.10.2012 in Landespolitik

SPD-Landesparteitag in Wiesloch

 

Am vergangenen Samstag, den 29. September 2012, waren auch zwei Külsheimer Genossen als Delegierte auf dem baden-württembergischen SPD-Parteitag.

17.05.2012 in Landespolitik

Baden-Württemberg zum Musterland für Gute Arbeit machen

 

Fairer Wettbewerb mit Fairen Löhnen: Tariftreuegesetz auf den Weg gebracht

23.03.2012 in Landespolitik

Diskussions- und Informationsveranstaltung zur geplanten Polizeireform am 23. März in TBB

 

Die von der Grün-Roten Landesregierung angekündigte Polizeistruktur-Reform hat in vielen gesellschaftlichen und kommunalpolitischen Bereichen auch im Main-Tauber-Kreis zu einer lebhaften Diskussion geführt. Ursache hierfür sind nicht zuletzt polarisierende Resolutionen unterschiedlicher Gremien, deren Inhalt stark subjektiv geprägt ist.
Da bisher nur Grobstrukturen zur organisatorischen Umsetzung der Polizeireform bekannt sind, gilt es auf die konkrete Umsetzung Einfluss zu nehmen.

Der SPD-Kreisverband Main-Tauber und die SPD-Kreistagsfraktion Main-Tauber möchten zur Versachlichung der Diskussion beitragen.

Deshalb möchten wir Sie herzlich zu einer Diskussionsveranstaltung über den aktuellen Stand der Reform und ihre möglichen Auswirkungen auf den Main-Tauber-Kreis mit Herrn Polizeioberrat Thomas Berger (Leiter der Zentralstelle des Innenministeriums und Mitglied im Lenkungsausschuss) einladen.

Diese öffentliche Veranstaltung findet am Freitag, den 23. März 2012, um 15.30 Uhr im Gründerzentrum in Tauberbischofsheim (Am Wörth 1) statt.

26.02.2012 in Landespolitik

SPD-Fraktionsvorsitzender Claus Schmiedel im Main-Tauber-Kreis

 

Einweihung Bürgersolarpark Dittwar und Dialogabend in Lauda

WebsoziInfo-News

23.07.2021 14:55 NACH DER HOCHWASSERKATASTROPHE – „WIR STEMMEN DAS GEMEINSAM!“
Nach der Hochwasserkatastrophe hat das Kabinett ein von Olaf Scholz eingeleitetes erstes großes Hilfspaket und ein milliardenschweres Aufbauprogramm auf den Weg gebracht. „Wir stemmen das gemeinsam!“, sagte der Vizekanzler. „Wir werden das tun, was erforderlich ist.“ Die Hilfen sollten schnell und unbürokratisch fließen. „Alle können sich jetzt darauf verlassen“, sagte Scholz. Die Hochwasserkatastrophe habe viel

23.07.2021 05:52 Bernhard Daldrup zum Förderprogramm für Innenstädte
Unsere Innenstädte und Zentren sind durch die Corona-Krise sehr gebeutelt. Die langen Schließungen haben insbesondere den regionalen Einzelhandel und die Kulturszene getroffen. Theaterbesuche, Konzerte, Lesungen – all dies konnte im vergangenen Jahr kaum stattfinden und all dies sind Veranstaltungen, die Menschen in die Innenstädte ziehen und diese beleben. Aus diesem Grund stellt Bundesfinanzminister Olaf Scholz

21.07.2021 15:50 Ein kraftvolles Zeichen gesamtstaatlicher Solidarität
Das Bundeskabinett hat eine millionenschwere Soforthilfe für Hochwasseropfer auf den Weg gebracht. Für SPD-Fraktionsvize Achim Post eine klares Signal: Bund und Länder stehen in dieser Krise zusammen. „Viele Menschen in den Hochwassergebieten sind unverschuldet und über Nacht in Existenznot geraten. Die Schäden sind immens. Um die Not zu lindern wird auf Initiative von Bundesfinanzminister Olaf

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:156680
Heute:19
Online:1