20.09.2020 in Wahlen

Anton Mattmüller einstimmig als Landtagskandidat Main-Tauber nominiert

 

Auf einer Kreismitgliederversammlung am 19.09.2020 in MGH-Edelfingen wurden Anton Mattmüller als Erstkandidat und Anja Lotz (Weikersheim) als Zweitkandidatin nach jeweils kämpferischen und inhaltlich überzeugenden Reden einstimmig nominiert.

SPD-Landesvorsitzender Andreas Stoch beglückwünschte beide und freute sich auf einen engagierten und gemeinsamen Wahlkampf.

03.06.2019 in Wahlen

SPD Külsheim erfolgreich bei den Kommunalwahlen 2019

 

Ergebnis von 2014 bestätigt

18.05.2019 in Wahlen

Unsere Kandidatin und Kandidaten für den Külsheimer Gemeinderat

 
Stefan Thum, Elke Wenz, Freddy Bauch, Eric Bohnet

Wir sind vier engagierte Bürgerinnen und Bürger, die für die Kommunalwahl am 26. Mai 2019 um Ihr Vertrauen werben und bitten!

01.05.2015 in Wahlen

Ute Schindler-Neidlein und Mirco Göbel nominiert

 

Am vergangenen Wochenende (25. April 2015) hat der SPD-Kreisverband Main-Tauber in seiner Nominierungskonferenz die Weichen für die Landtagswahl 2016 in Baden-Württemberg gestellt. Unter Anwesenheit der Bundestagsabgeordneten Dorothee Schlegel wählten die Delegierten jeweils einstimmig als Landtagskandidatin Ute Schindler-Neidlein aus Creglingen und als ihren Stellvertreter Mirco Göbel aus Wertheim.

22.04.2015 in Wahlen

Nominierungskonferenz der SPD für die Landtagswahl 2016

 

Zum Auftakt zur Landtagswahl in Baden-Württemberg startet die SPD im Main Tauber Kreis mit ihrer Nominierungskonferenz für die Kandidatenwahl. Zur Wahl steht die bestens vernetzte Kreisrätin Ute Schindler-Neidlein. Nachdem die SPD aus dem Kreis im Bundestag vertreten ist, soll diesmal auch eine Vertretung im Stuttgarter Landtag in greifbare Nähe sein. Daraus wird der kommende Wahlkampf seine Spannung beziehen. Die Versammlung findet am 25.04.2015 um 15.00 Uhr im Hotel St. Michael statt.

Kalender SPD Külsheim

Alle Termine öffnen.

20.11.2020, 20:00 Uhr Mitgliederversammlung SPD Külsheim

Alle Termine

WebsoziInfo-News

22.10.2020 09:36 SPD-Wirtschaftsforum veröffentlicht Positionspapier zur Wirtschaftspolitik in den Ländern
Berlin, den 20. Oktober. Das Wirtschaftsforum der SPD e.V. hat heute das Positionspapier „Innovativ, zukunftsorientiert, nachhaltig – Best-Practice-Beispiele sozialdemokratischer Wirtschaftspolitik auf Länderebene“ veröffentlicht. Zu dessen UnterstützerInnen zählen hochrangige WirtschaftspolitikerInnen aller 16 Länder des Bundes.Im Fokus stehen Kernbereiche sozialdemokratischer Wirtschafts-, Industrie- und Arbeitspolitik, die auf gute Arbeitsplätze, Investitionen in Infrastruktur und Innovation und gleichwertige Lebensverhältnisse in allen Regionen

22.10.2020 08:59 Kunst und Kultur in der Pandemie: Ermöglichen, erhalten, sichern.
Angesichts der Debatten über neuerliche Einschränkungen des öffentlichen Lebens zur Bekämpfung der Corona-Pandemie erklärt Carsten Brosda, Vorsitzender des Kulturforums der Sozialdemokratie: Wir alle müssen jetzt dazu beitragen, möglichst viel Kunst und Kultur heute zu ermöglichen, mittelfristig abzusichern und langfristig krisenfest zu machen. Überall auf der Welt befinden sich Gesellschaften im Kampf gegen die Corona-Pandemie in einer

21.10.2020 20:44 Verfassungsfeinde konsequent bekämpfen
Der heute vom Bundeskabinett beschlossene Gesetzentwurf zur Anpassung des Verfassungsschutzrechts ermöglicht dem Bundesamt für Verfassungsschutz, noch effektiver gegen Extremisten und Verfassungsfeinde in der analogen wie digitalen Welt vorgehen zu können. „Extremisten bedrohen unsere freie Gesellschaft. Daher benötigt unsere Demokratie einen Verfassungsschutz als Frühwarnsystem, der wirksam gegen alle Verfassungsfeinde – ob online oder offline – vorgeht.

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:156679
Heute:23
Online:2